*oo* Analytics…

<ironie> juhhuu! jetzt gibts eine alternative zu google analytics. yahoo! analytics! </ironie>

jetzt kann man sich aussuchen welchem grosskonzern man seine daten, oder eigentlich die daten seiner besucher, in den rachen wirft.

das problem ist eigentlich dass viele seiten diese tools verwenden aber nichts davon in ihren datenschutzbestimmungen vermerken. da gabs schon grobe patzer von seiten offizieller regierungsseiten.

und ganz klar ist nicht wieso grosse firmen die statistischen daten ihrer seitenaufrufe nicht selbst auswerten sondern diese an google, und jetzt auch yahoo!, in die usa schicken. raus aus unserer judikatur und somit unerreichbar fuer hier gueltige datenschutzbestimmungen.

[golem] [mika] [yahoo] [google]

edit 20.07.2010: seit längerem verwende ich jetzt piwik als analytics tool und bin sehr zufrieden. unbedingt in betracht ziehen!

Flattr this!