Führerschwein…

skfs_vornesoeben habe ich meinen neuen führerschein erhalten. da ich die klasse C innehabe muss dieser alle 5 jahre mit ärztlichem attest verlängert werden. den neuen scheckkarten führerschein gibt es ja schon länger und ich habe auch schon darüber geschrieben.

da mich die diversen sicherheitsmerkmale intessierten, warf ich einen näheren blick auf meine neue karte.

anscheinend hat mein führerschein einen kleinen schönheitsfehler im sicherheitsmerkmal hologram (siehe bild nummer 4).

hier ist neben des adlers kopf links und rechts ein winziger schriftzug zu erkennen, auf dem “FÜHRERSCHEIN ÖSTERREICH” stehen sollte. stattdessen steht links “FÜHRERSCHIEN ÖSTERREICH”. ich wusste nicht dass der vorarlberger dialekt auf der österreichischen version des führerscheins verewigt wird. aber eigentlich gibts für diesen tippfehler nur 3 erklärungen:

  • die mitarbeiter des bmvit tippen jeden schriftzug per hand
  • die qualitätskontrolle hatte urlaub oder
  • sie haben das absichtlich falsch getippt um fälschungen (bei denen das dann richtig getippt wäre) leichter erkennen zu können.

fuehrerschien01

wie auch immer, ich finde diesen kleinen makel recht lustig. vielleicht ist ja mein führerschein nicht der einzige der hier mit einem etwas merkwürdigem hologram versehen wurde. vielleicht werden jetzt sogar abertausende führerscheine zurückgerufen 😉 , oder es handelt sich einfach nur um eine etwas schlampig gearbeitete charge hologramme die einfach führerschein nummer XXX bis führerschein nummer XXY etwas spezieller erscheinen lässt.

EDIT 21.04.2009 15:45:
beim führerschein eines freundes ist der fehler auch vorhanden. er hat ihn ende september 2008 ausgestellt bekommen. das heisst es ist anzunehmen dass führerscheine seit mindestens einem halben jahr mit diesem fehler produziert werden.

Flattr this!

wie angelt man sich einen informatiker…

anmachsprueche gibt es ja viele. aber nur eine handvoll um techniker oder informatiker abzuschleppen. gut kleiner scherz! 🙂 es braucht eigentlich nur die anwesenheit einer frau um die meisten techniker herumzubekommen.
trotzdem hier ein kleiner schmunzler von dem sicher einige traeumen 😉

super quelle fuer den technikaffinen comicleser: xkcd.com

Flattr this!

papercdcase…

ich bin gerade über eine sehr praktische seite gestolpert.

papercdcase.com
diese erlaubt es einem ganz einfach das zu erstellen was die url schon sagt: papier cd hüllen.

man kann nach cds suchen und auf ein blatt papier ausdrucken lassen (pdf). dann faltet man das blatt so wie es seitlich aufgedruckt ist. ist beim ersten mal nicht so leicht. vor allem wenn man grad kein papier im letter format bei der hand hat. dann muss man sich mit einer schere oder dem kürzen der seite durch falten helfen.
auf der rückseite kann man sich die titel anführen lassen und der falz oben erlaubt es einem bei vielen ausrucken die richtige cd noch zu finden.

schaut euch die seite an. ist recht praktisch.

Flattr this!

popkorn v1.0…

neulich haben wir etwas ältere mikrowellenpopkorn in den endlosen vorratskammern entdeckt.
diese waren teil des lieferumfangs der mikrowelle meiner eltern. baujahr ~1988.

man achte besonders auf das ablaufdatum!
ich hab mir gedacht ich lass euch an diesem stück geschichte teilhaben.
besonders interessant finde ich dass es im jahr 1988 noch keinen markt für mikrowellenpopkorn in europa gab. zumindest war der dermassen klein dass man diese aus den usa einfliegen musste.

Flattr this!