Simples Jägerpfandl…

Das hab ich heut zu mittag gegessen und ich bin sicher noch 3 stund satt.

man nehme Mehl, Eier (3), Salz, Gries, Speckwürfel (1 pkg) und Käse (250g). [mengenangaben waren für jojo und mich :)]

man rühre das Mehl, den Gries und die Eier zu einem Teig für Spätzle. also etwas dünner und klebrig. diese spätzle macht man wie gehabt, in einem topf mit wallendem wasser.
wenn sie fertig sind gebe man sie in eine pfanne zu den angerösteten speckwürfeln und hebe sie unter.
zum schluss reibe man noch so etwa 250g käse darunter und lasse ihn schmelzen.
mit salz und pfeffer abschmecken.

kochdauer etwa 40 min.
sattmachdauer: 9 stunden.
ich bin mir sicher da jojo stellt noch fotos online. also einfach dem trackback folgen.

2 thoughts on “Simples Jägerpfandl…”

  1. vermisse irgendwie deine tollen fotos, die dich einst in den hobbyfotografen.[at] himmel gehoben haben… mahlzeit 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

verify you\'re human: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.