3 thoughts on “[video] Willkommen bei Facebook…”

  1. Leider fallen diese Aspekte aufgrund des Mega-Hypes um Facebook zu rasch unter den Tisch. Interessiert doch kaum jemanden. Und wenn man sich mal aus dem Fenster wagt, dann kommt gleich das Totschlagargument, man sei von Gestern oder man verstehe das Internet nicht und wolle doch nur opponieren. Es ist falsch und unredlich, so etwas zu behaupten! Wenn ich mir da all das anschaue, was Kruse & Co so schön und auch richtig propagieren, dann könnte man diesen Leuchttürmen des Internets ja schon anheim fallen. Aber: Es gibt immer zwei Seiten! Und wenn man eine stets ausblendet, führt das in die falsche Richtung!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

verify you\'re human: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.