Tag Archives: usa

so viel angst oder google maps die 2….

ich hab mir grad washington d.c. in den google maps angeschaut.
die amis haben wirklich zu viel angst. es ist unglaublich. wie man mit so einer vollen hose noch die weltpolizei spielen kann ist mir ein rätsel.
auf den satelitenbildern von ihrer landeshauptstadt erkennt man wunderbar das weisse haus, das pentagon, die smithonian museen, das lincoln memorial und den obelisken. was man nicht sieht, weils zensiert ist, ist der kongress und ein paar umstehende bauten, von denen ich gar nicht wusste dass sie strategischen wert haben.
ich glaub ich spinn. also wenn das den nötigen schutz vor terroranschlägen bieten soll, dass man einfach in googles satelitenbildern die auflösung runter dreht oder stellen zensiert, dann hilft das schild”jeder diebstahl wird zur anzeige gebracht” in supermärkten auch gegen ladendiebstahl. wobei das schild noch mehr psychologische wirkung hat und die zensur solcher flecken auf satelitenbildern nur die aufmerksamkeit auf diese stellen zieht…

zum bild