Tag Archives: gps

privatsphäre – unbekannt…

apple hat es wieder mal in meinen blog geschafft geschafft! diesmal allerdings nicht im positiven sinne.

wie es aussieht zeichnet apple mit dem iOS4 die positionsdaten des besitzers (oder des telefons) auf und speichert diese in einer datenbank am rechner ab. diese daten sind nicht gerade spärlich.
es lassen sich deutliche bewegungsprofile erstellen und sehr schön darstellen (siehe bild).

iPhone Tracking Data on a Map (mit Erlaubnis von Christian Körner)

golem und engadget haben hierzu schöne videos in ihren bericht eingebunden.

wieso speichert apple diese daten? werden diese beim ‘anonymen’ feedback mitgeschickt?

derzeit schaut es nicht so aus als Continue reading privatsphäre — unbekannt…