la fonera…

gestern ist die fonera gekommen. wie schon berichtet handelt es sich dabei um den fon eigenen router, der meinen bisherigen linksys router als fon accesspoint ablöst.

der erste eindruck ist unglaublich. das ding ist wahnsinnig klein. gut das ist relativ einfach. man nehme einen standard router und reduziere es um alles was man nicht braucht, schon hat man einen router von der grösse der fonera. eine antenne, ein stecker für stromversorgungn, ein rj-45 stecker fürs internet und 3 zustandsleds.

die installation gestaltet sich auch denkbar einfach. anstecken – läuft.
der router holt sich eine ip und bietet 2 Continue reading la fonera…

Flattr this!